Kassenführung ab 2020- Verlängerung der Frist zum Nachrüsten

Ab dem 01.01.2020 gelten verschärfte Regeln zur Nutzung elektronischer Kassen. So müssen elektronische Registrierkassen zertifizierte Sicherheitseinrichtungen haben, damit sie manipulationssicher sind.
Wir hatten unsere Mandanten bereits in einem Rundschreiben auf diese Thematik hingewiesen.

Aufgrund der erheblichen Schwierigkeiten bei der Programmierung dieser Sicherheitseinrichtungen hat die Finanzverwaltung eine sogenannte Nichtbeanstandungsregelung bis zum 30.09.2020 getroffen. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten.

Zurück